Wir berichten über uns Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten im Kloster Maulbronn aus den vergangenen Monaten.


68 Treffer

Kloster Maulbronn

Donnerstag, 10. Juni 2021 | Allgemeines

Endlich wieder Führungen: Nächster Schritt der Öffnung in Kloster Maulbronn

Der Inzidenzwert im Enzkreis sinkt weiter – und jetzt können die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg auch endlich wieder Führungen im UNESCO-Denkmal Kloster Maulbronn anbieten. Ab Samstag, 12. Juni kann man sich wieder viermal täglich fachkundig durch das einstige Zisterzienserkloster führen lassen. Geöffnet ist Kloster Maulbronn täglich von 9.30 bis 17.30 Uhr.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Dienstag, 1. Juni 2021 | Allgemeines

Kloster Maulbronn ist beim Welterbetag am 2021 dabei – diesmal digital

Immer am ersten Sonntag im Juni findet der UNESCO-Welterbetag statt – auch in diesem Jahr. Unter dem Motto „Solidarität und Dialog“ präsentieren sich am 6. Juni die deutschen Welterbestätten, diesmal digital. Das UNESCO-Denkmal Kloster Maulbronn ist mit einem vielfältigen Angebot vertreten: Unter www.unesco-welterbetag.de/welterbestaetten/klosteranlage-maulbronn kann man das ehemalige Zisterzienserkloster durch eine virtuelle Zeitreise, per Drohnenflug und mit Videos zu den Klosterkonzerten, zum Evangelischen Seminar und zur Kirchenorgel erkunden.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Donnerstag, 27. Mai 2021 | Allgemeines

Inzidenz stabil niedrig: Kloster Maulbronn öffnet am 29. Mai wieder seine Pforten

Nachdem der Inzidenzwert im Enzkreis stabil unter 100 liegt, kann die UNESCO-Welterbestätte Kloster Maulbronn am 29. Mai seine Tore wieder öffnen. Gemäß der aktuellen Corona-Verordnung des Landes sind ein negativer Test bzw. ein Impf- oder Genesenen-Nachweis für den Besuch erforderlich. Täglich von 9.30 bis 17.30 Uhr kann das ehemalige Zisterzienserkloster im freien Rundgang mit Audioguide erkundet werden.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Freitag, 14. Mai 2021 | Allgemeines

23. Mai 1618: Der Prager Fenstersturz und die Geschichte von Kloster Maulbronn

Am 23. Mai 1618 begann in Prag ein Konflikt, der über 30 Jahre anhalten sollte. Der Dreißigjährige Krieg zählt zu den größten Kriegskatastrophen der Neuzeit. Nach dessen Ende begann in Deutschland eine neue Zeit – auch Kloster Maulbronn mit seiner Klosterschule war betroffen.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Dienstag, 11. Mai 2021 | Allgemeines

Gut auf Notfälle vorbereitet: AED-Defibrillator vor dem Infozentrum

Es ist eines der prominentesten Monumente des Landes – Kloster Maulbronn. Jetzt können die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg einen bedeutenden Schritt zur Sicherheit und Gesundheit ihrer Gäste vermelden: Heute wurde ein AED-Defibrillator mit Notruffunktion in Betrieb genommen. Das Gerät ist fest vor dem Infozentrum im Klosterhof installiert, öffentlich zugänglich und jederzeit betriebsbereit. Das Pilotprojekt wurde von dem Bereich Arbeitsschutz der Staatlichen Schlösser und Gärten in Zusammenarbeit mit der Klosterverwaltung sowie Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Pforzheim, umgesetzt. Weitere Standorte in den Monumenten der Staatlichen Schlösser und Gärten sollen folgen.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Donnerstag, 6. Mai 2021 | Allgemeines

12. Mai 1515: Christoph von Württemberg, gottgläubiger Reformer, wird geboren

Am 12. Mai 1515 wurde Herzog Christoph von Württemberg geboren. Er zählt zu den wichtigsten Herrschern der Landesgeschichte. Seine Regierung bedeutete für die Zisterziensermönche von Kloster Maulbronn das Ende – für die Gebäude jedoch einen ehrgeizigen Neubeginn als evangelische Schule.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Freitag, 16. April 2021 | Allgemeines

Zum Tag des deutschen Bieres am 23. April: Klöster und ihr traditionsreiches Bier

Der 23. April ist der „Tag des deutschen Bieres“ – und das aus einem historischen Anlass: Im Jahr 1516 wurde an diesem Tag das berühmte deutsche Reinheitsgebot verkündet. Seit dem frühen Mittelalter wurde vor allem in den Klöstern die Kunst des Bierbrauens entwickelt und gepflegt. In Kloster Maulbronn gibt es eine historische Darstellung von biertrinkenden Mönchen –und die kennt kaum jemand.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Freitag, 9. April 2021 | Allgemeines

Inzidenz gesunken: Kloster Maulbronn öffnet am 9. April wieder seine Pforten

Nachdem der Inzidenzwert im Enzkreis an fünf Tagen in Folge unter 100 gesunken ist, kann Kloster Maulbronn am 9. April wieder seine Tore öffnen. Besucherinnen und Besucher können die Räume der Klausur in einem freien Rundgang besichtigen.

Detailansicht