Unesco-Weltkulturerbe mit lebendiger Atmosphäre
Kloster Maulbronn

Samstag, 29. Februar 2020

Kloster Maulbronn | Führungen & Sonderführungen Sonderführungen am Wochenende: Klösterliches Leben und Familienspaß

Ein Wochenende im Kloster Maulbronn mit hochkarätigem Programm: Am kommenden Samstag und Sonntag starten zwei Führungen im UNESCO-Weltkulturerbe. Am 7. März um 14.30 Uhr berichtet Dr. Gaby Lindenmann-Merz bei einem Rundgang durch den östlichen Klosterhof mit den herrschaftlichen Gebäuden über das Infirmarium als Teil des klösterlichen Lebens. Am Sonntag, den 8. März um 14 Uhr lädt die Klosterverwaltung zum Familienspaß im Kloster ein. Beim Gang durch die mittelalterliche Anlage wird der Alltag der Mönche zur damaligen Zeit wieder lebendig. Anschließend können Groß und Klein bei dem Binden eines Buches ihre handwerklichen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Für beide Führungen ist eine Anmeldung unter Telefonnummer 06221 65888 15 erforderlich.

KRANK UND ALT IM KLOSTER

Das Infirmarium war das Kranken- und Sterbehaus des Klosters. Der Bereich der schwachen und alten Mönche war eng mit der Klausur verbunden und spielte eine zentrale Rolle im klösterlichen Alltag. Trotzdem standen diese Gebäude lange nicht im Fokus der Forschung. In Maulbronn lassen sich die Bauten jenseits des östlichen Klausurflügels noch aufzeigen. Bei dem Rundgang am 7. März um 14.30 Uhr durch Kirche und Klausur betritt man auch Bereiche, die sonst nicht zugänglich sind.

 

FAMILIENSPASS IM KLOSTER: BUCHBINDEN

Groß und Klein, Jung und Alt erleben zuerst das Kloster gemeinsam bei einer lebendigen Führung mit vielen Geschichten. Dann wird, inspiriert vom Maulbronn-Erlebnis, zusammen gewerkelt: Das kann Buchbinden oder Korbflechten sein, Brotbacken oder Laternenbasteln. Der „Familienspaß“ findet sich einmal pro Monat im Programm und jedes Mal steht eins im Mittelpunkt: das gemeinsame, die Generationen verbindende Erlebnis von Kloster Maulbronn! Am Termin am 8. März um 14 Uhr dürfen die Besucher und Besucherinnen nach einer Klosterführung selbst ein Buch binden.

 

SERVICE UND INFORMATION

Sonderführung

Krank und alt im Kloster. Das Infirmarium als Teil des klösterlichen Lebens

Referentin: Dr. Gaby Lindenmann-Merz

 

TERMIN

Samstag, 07.03.2020, 14:30 Uhr

 

WEITERER TERMIN

Samstag, 17. Oktober 2020 | 14:30 Uhr

 

DAUER

2 Stunden

 

PREIS

Erwachsene 15,00 € / Ermäßigte 7,50 €

 

Familienspaß im Kloster: Buchbinden

Referentin: Sonja Hagenlocher, Katrin Karner oder Julia Scheuer
 

TERMIN

Sonntag, 8. März, 14.00 Uhr

 

Dauer

2 Stunden

 

Preis

15,00 € Erwachsene / 7,50 € Ermäßigte

 

Hinweis

Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren.
Materialkosten im Eintrittspreis inklusive; Familienkarte und Landesfamilienpass nicht gültig.

 

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

 

TREFFPUNKT UND KARTENVERKAUF

Infozentrum / Klosterkasse

 

ANMELDUNG

Service Center

Tel. +49 (0) 6221 65888-15

Fax +49 (0) 6221 65888-18

service@schloss-heidelberg.com

 

Kloster Maulbronn

Klosterhof 5

75433 Maulbronn

Download und Bilder