Freitag, 29. April 2016

Kloster Maulbronn | Sonstige Veranstaltungen PROGRAMM ZUM MUTTERTAG

Am 8. Mai ist Muttertag – ein idealer Tag für einen Ausflug mit der ganzen Familie. Auch in diesem Jahr haben sich die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg einige besondere Angebote für diesen Tag ausgedacht. Kloster Maulbronn bietet zum Muttertag Aktionen für die ganze Familie an: Kinder können in der Kinderwerkstatt Heuherzen für ihre Mütter basteln.

Heuherzen basteln: Familienspaß in Kloster Maulbronn am Muttertag

Am 8. Mai ist Muttertag – ein idealer Tag für einen Ausflug mit der ganzen Familie. Auch in diesem Jahr haben sich die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg einige besondere Angebote für diesen Tag ausgedacht. Kloster Maulbronn bietet zum Muttertag Aktionen für die ganze Familie an: Kinder können in der Kinderwerkstatt Heuherzen für ihre Mütter basteln.

MUTTERTAG IM UNESCO-DENKMAL
Weil für viele Familien der Muttertag der Anlass ist, einen gemeinsamen Ausflug zu unternehmen, haben die Staatlichen Schlösser und Gärten für den 8. Mai ein spezielles Programm für Familien zusammengestellt. In vielen Schlössern und Klöstern im Land gibt es besondere Führungen und Aktionen für Eltern und Kinder. Das UNESCO-Denkmal Kloster Maulbronn öffnet die Kinderwerkstatt: Im Rahmen der Reihe „Familienspaß im Kloster“ können Kinder – auch zusammen mit ihrer erwachsenen Begleitung – den ganzen Tag über duftende Heuherzen für ihre Mütter basteln und diese mit verschiedenen bunten Dekomaterialien schön und individuell gestalten. Die Kinderwerkstatt ist am Muttertag von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

SONDERFÜHRUNG FÜR ERWACHSENE
Wenn die Kinder in die Bastelei vertieft sind, bietet eine besondere Führung mit dem Maulbronn-Spezialisten Dr. Johannes Wilhelm den Erwachsenen die Gelegenheit, die „Wandmalereien in Kloster Maulbronn“ zu entdecken. Bis heute erzählen sie vom wechselvollen Schicksal des Klosters und geben Hinweise auf das Verhältnis der Zisterzienser zur sakralen Kunst. Besonders faszinierende Details der Wandgemälde lernen die Besucher bei einem Rundgang durch den Kapitelsaal und das Herrenrefektorium kennen. Für diese Führung ist eine telefonische Anmeldung nötig (Telefon 07043.92 66 10).

MUTTERTAG IN DEN SCHLÖSSERN UND KLÖSTERN
Nicht nur in Kloster Maulbronn sind Familien am Muttertag willkommen. Auch in Schwetzingen, Weikersheim und Ludwigsburg stehen am 8. Mai spezielle Aktionen auf dem Programm. In Schloss Schwetzingen haben alle Mütter, die mit ihren Kindern kommen, freien Eintritt in den Schlossgarten. Und damit sie die Schönheit auch wirklich entspannt genießen können, steht für die Kinder in der Orangerie eine Bastelwerkstatt offen. In Schloss Weikersheim können Familien bei zwei Führungen eine spannende Zeitreise durch die glanzvollen Epochen von Renaissance und Barock unternehmen. Und im Residenzschloss Ludwigsburg haben Mütter freien Eintritt zu einem Aktionstag im Keramikmuseum. Alle Informationen über Veranstaltungen rund um den Muttertagstermin bietet das Internetportal der Staatlichen Schlösser und Gärten <link http: www.schloesser-und-gaerten.de>www.schloesser-und-gaerten.de

SERVICE
MUTTERTAG
Muttertagsaktion. Familienspaß im Kloster – Heuherzen basteln.
Aktion für Kinder ab 5 Jahren (ohne Führung)
Sonntag, 8. Mai, 11.00 – 17.00 Uhr

PREIS
pro Kind 4,00 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sonderführung:
Wandmalereien in Kloster Maulbronn – Unscheinbare Zeugen der Klostergeschichte
Sonntag, 8. Mai, 14.30 Uhr

PREIS
Erwachsene 12,00 €; Ermäßigte 6,00 €; Familien 30,00 €
Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich.
Eine Sonderführung dauert in der Regel 120 Minuten.

KONTAKT UND ANMELDUNG
Infozentrum Kloster Maulbronn
Klosterhof 5
75433 Maulbronn
Telefon +49 (0) 70 43.92 66 10
Telefax +49 (0) 70 43.92 66 11
<link>info@kloster-maulbronn.de

Download und Bilder