Unesco-Weltkulturerbe mit lebendiger Atmosphäre

Kloster Maulbronn

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten im Kloster Maulbronn aus den vergangenen Monaten.


38 Treffer
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Dienstag, 15. Mai 2018 | Allgemeines

MAGAZIN ZUM THEMENJAHR

Bei den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg hat mit dem Mai das Themenjahr „Von Tisch und Tafel. Essen und Trinken in Schlössern, Klöstern und Burgen“ begonnen. Gleichzeitig ist ein Magazin zu diesem Jahr voller Ereignisse erschienen. Auf 64 Seiten versammelt es reich bebildert Lesefutter und appetitanregende Geschichten aus der Kulturgeschichte der Ernährung. Das Magazin ist zum Preis von 9 Euro in allen Monumenten der Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg erhältlich.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Montag, 14. Mai 2018 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 20. MAI 2018

Am Sonntag, den 20. Mai um 14.30 Uhr laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zur Sonderführung „Von Engeln und Dämonen“ ein. Beim Rundgang mit Nina Kraus durch Museum, Klausur und Kirche werden steinerne Zeitzeugen „lebendig“.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Montag, 7. Mai 2018 | Sonstige Veranstaltungen

VERANSTALTUNG „HEERLAGER“ VERSCHOBEN

Die für Samstag den 12. Mai angekündigte „Verköstigung eines Heerlagers“ auf dem Maulbronner Klosterhof wird verschoben: Die Veranstaltung wird zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr nachgeholt. Das geben die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg bekannt.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Montag, 30. April 2018 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNGEN AM 6. MAI

Ein Maisonntag in Kloster Maulbronn mit hochkarätigem Programm: Gleich zwei Führungen mit ausgewiesenen Fachleuten starten am Sonntag in Kloster Maulbronn: Um 14 Uhr zeigen Dr. Folke Damminger und Dr. Antje Gillich vom Landesamt für Denkmalpflege bei einer Wanderung durch die Umgebung des UNESCO-Denkmals die Spuren der Wasserbaukunst der Zisterzienser. Und um 14.30 Uhr präsentiert Dr. Matthias Untermann, Maulbronn-Fachmann und Professor an der Universität Heidelberg, „Forschung aus erster Hand“. Für beide Führung ist eine telefonische Voranmeldung erforderlich.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Montag, 23. April 2018 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG WANDMALEREIEN AM 29.4.

Eine Sonderführung mit Dr. Johannes Wilhelm richtet den Blick auf weniger bekannte Schätze im UNESCO-Denkmal Kloster Maulbronn: die Wandmalereien. Der Rundgang am Sonntag, 29. April, um 14.30 Uhr, macht ganz unterschiedliche Epochen sichtbar: das Mittelalter und die Zeit nach der Auflösung des Klosters – aber auch den Beginn der Restaurierungen im 19. Jahrhundert. Für diese Führung ist eine telefonische Voranmeldung erforderlich.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Donnerstag, 19. April 2018 | Führungen & Sonderführungen

DAS KLOSTER UND DIE DICHTER

Das Kloster als Ort der Literatur: Immer wieder hat Maulbronn die Dichter fasziniert. Den Spuren dieser Tradition folgt eine Führung am Sonntag um 14.30 Uhr. „Poesie im Kreuzgang“ macht bekannt mit den Legenden und Geschichten aus vielen Jahrhunderten, mit Gedichten und Berichten von Schriftstellern bis hin zu Nobelpreisträger Herrmann Hesse. Für diesen Rundgang am 22. April sind noch letzte Plätze frei.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Donnerstag, 12. April 2018 | Allgemeines

DAS KLOSTER UND DIE DICHTER

Es ist wohl das berühmteste Gedicht von Justinus Kerner: Die inoffizielle württembergische Hymne „Preisend mit viel schönen Reden“ feiert in diesem Jahr ihr 200-jähriges Jubiläum. 1818 erfasst der schwäbische Romantiker Kerner damit den Geist der Zeit. Was viele nicht wissen: Justinus Kerner verbrachte entscheidende Lebensjahre in Maulbronn! Die Zeit im Kloster hat er in seinem heute noch lesenswerten „Bilderbuch aus meiner Knabenzeit“ in mehreren Kapiteln beschrieben. Mit diesem und anderen Dichtern und Schriftstellern befassen sich verschiedene Führungen im UNESCO-Denkmal – die nächste steht am 22. April auf dem Programm.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Montag, 9. April 2018 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 15. APRIL 2018

Am Sonntag, den 15. April um 14.30 Uhr laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zur Sonderführung „Vom Verbot zur Verherrlichung“ ein. Die Referentin Elena Hahn zeigt, welche Schätze es im UNESCO-Welterbe zu finden gibt. Dazu gehören vor allem die „Maulbronner Madonna“ und das Chorgestühl, aber auch Altargemälde und zahlreiche Wandmalereien.

Detailansicht