RUNDGANG MIT BESUCH DES HEIMATMUSEUMS UND KAFFEEPAUSEWIE DIE MÖNCHE DIE KULTURLANDSCHAFT PRÄGTEN

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“
Kloster Maulbronn
Sonderführung: Wissen & Staunen
Veranstaltung mit: Martin Ehlers, Stadtarchivar Maulbronn
Termin: Sonntag, 21.08.2022, 14:30
Dauer: 2,5 bis 3 Stunden

Zu den Besonderheiten Maulbronns gehört neben der Klosteranlage auch die umliegende Kulturlandschaft: Die Zisterzienser prägten sie mit ihrer Teich- und Landwirtschaft. Der Spaziergang führt vom Wirtschaftshof mit der Klostermühle über den Closterweinberg, die Steinbrüche und den Tiefen See zur klösterlichen Wirtschaftsgrangie Schafhof. Die Führung endet mit dem Besuch des Heimatsmuseums und einem gemeinsamen Kaffeetrinken.

Service

Adresse

Kloster Maulbronn
Klosterhof 5
75433 Maulbronn

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Infozentrum Kloster Maulbronn         
Klosterhof 5                                         
75433 Maulbronn
Telefon +49(0)70 43.92 66 10
Telefax +49(0)70 43.92 66 11
info@kloster-maulbronn.de

 

Kartenverkauf

Infozentrum / Klosterkasse

Treffpunkt

Infozentrum / Klosterkasse

Dauer

2,5 bis 3 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 25 Personen

Preis

Erwachsene 29,90 € (inklusive Kaffee trinken)

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: pauschal 270,00 €, jede weitere Person 13,50 €
Gruppen ab 20 Personen: pro Person 13,50 €

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.