Neue Festtags-Tradition für Omas und Enkel Oma-Enkel-Tag

Symbol für Sonderführungskategorie „Workshop“
Kloster Maulbronn
Sonderführung: Aktionen
Referent: Team Kloster Maulbronn
Termin: Sonntag, 06.03.2022, 14:00
Dauer: 2 bis 2,5  Stunden

Das UNESCO-Denkmal übernimmt eine französische Tradition: den „Oma-Enkel-Tag“. Denn der Zisterzienserorden, der vor bald 900 Jahren das Kloster gründete, stammte aus Frankreich. Dort wird immer am ersten Märzsonntag dieser fröhliche Festtag begangen, ähnlich wie der Muttertag. Beim Oma-Enkel-Tag in Kloster Maulbronn gibt es zum Start eine die Generationen übergreifende Führung mit vielen Geschichten. Anschließend werden gemeinsam in der Kinderwerkstatt des Klosters Körbe geflochten.

Service

Adresse

Kloster Maulbronn
Klosterhof 5
75433 Maulbronn

Information und Anmeldung

Kloster Maulbronn
Klosterhof 5
75433 Maulbronn
Telefon +49(0)70 43.92 66 10
Telefax +49(0)70 43.92 66 11
info@kloster-maulbronn.de 

Kartenverkauf

Infozentrum / Klosterkasse

Treffpunkt

Infozentrum / Klosterkasse

Dauer

2 bis 2,5  Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 30 Personen

Preis

Erwachsene 15,00 €
Ermäßigte 7,50 €

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.