Unesco-Weltkulturerbe mit lebendiger Atmosphäre

Kloster Maulbronn

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten im Kloster Maulbronn aus den vergangenen Monaten.


53 Treffer
Kloster Maulbronn

Dienstag, 22. August 2017 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 27. AUGUST 2017

Am Sonntag, den 27. August um 14.30 Uhr laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zur Sonderführung „Zwischen Mühle, Fruchtkasten und Klostertor“ ein. Bei einem Streifzug durch den westlichen Klosterhof wird das Leben und Wirtschaften der Zisterziensermönche eindrucksvoll dargestellt. Außerdem werden Gebäude betreten, die sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind!

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Montag, 7. August 2017 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 13. AUGUST 2017

Beim beliebten Familienspaß im Kloster wird am Sonntag, den 13. August um 14.00 Uhr das „Mittelalterliche Buchbinden“ von der Klosterverwaltung Maulbronn angeboten. Zuerst geht es auf einen Entdeckungsrundgang durch das geschichtsträchtige Kloster, um dann anschließend ein eigenes Büchlein in der Kinderwerkstatt herzustellen – ähnlich wie früher die Maulbronner Mönche.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Dienstag, 1. August 2017 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 6. AUGUST 2017

Zur Sonderführung „Poesie im Kreuzgang“ laden am Sonntag, den 6. August um 14.30 Uhr die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ein. Der literarische Spaziergang mit seinen Legenden und Geschichten über Persönlichkeiten, die Maulbronn sehr geprägt haben, führt durch das Museum und die Klosteranlage.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Dienstag, 25. Juli 2017 | Ausstellungen

AUSSTELLUNG EGLI-FIGUREN 25.7. BIS 17.8. 2017

Martin Luthers Leben und Wirken, dargestellt mit den bekannten Egli-Figuren: Das gibt es in einer Ausstellung in Kloster Maulbronn vom 25. Juli bis 17. August zu sehen. Michael Hörrmann, der Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, wies bei der Eröffnung der Ausstellung auf die große Bandbreite der Veranstaltungen im Themenjahr „ÜBER KREUZ“ hin: „Mit der Egli-Ausstellung zur Geschichte Martin Luthers bieten wir einen Zugang, der sich besonders an Familien richtet“.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Dienstag, 25. Juli 2017 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 30. JULI 2017

Am Sonntag, den 30. Juli laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg um 14.30 Uhr zur Sonderführung „In Stein gehauene Geschichte(n)“ ein. Beim Rundgang durch Klausur und Kirche lässt die Referentin Nina Kraus Steine „sprechen“.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Dienstag, 18. Juli 2017 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 23. JULI 2017

Am Sonntag, den 23. Juli um 14.30 Uhr laden die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zur Sonderführung „Besuchen – Bilden – Schreiben“ ins UNESCO-Weltkulturdenkmal Kloster Maulbronn. Stadtarchivar Martin Ehlers folgt den Spuren der Literaten vom inneren Kloster ins städtische Literaturmuseum im ersten Stock des Infozentrums.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Montag, 17. Juli 2017 | Ausstellungen

AUSSTELLUNG EGLI-FIGUREN 25.7. BIS 17.8. 2017

Die Figuren sind ausdrucksvoll und erzählen Geschichten – in Maulbronn die von Martin Luther: „Wege der Reformation“ lautet der Titel einer Ausstellung mit den bekannten Egli-Figuren, die vom 25. Juli bis 17. August im Medienraum von Kloster Maulbronn zu sehen ist. Begleitet wird die Schau von Workshops, an denen man selber Figuren gestalten kann. Ausstellung und Kurse wenden sich an Kinder und Erwachsene und gehören zum Programm im Themenjahr „Über Kreuz“ der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg.

Detailansicht
Kloster Maulbronn

Mittwoch, 12. Juli 2017 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNG AM 16. JULI 2017

Angenehm kühle Temperaturen erwarten die Besucher im Kloster bei der Führung am kommenden Sonntag: Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg laden am 16. Juli um 14.30 Uhr zu der Sonderführung „Forschung aus erster Hand“ ins Kloster Maulbronn. Prof. Dr. Matthias Untermann, Professor für mittelalterliche Kunstgeschichte an der Universität Heidelberg, gibt spannende Einblicke in die unveröffentlichten baugeschichtlichen Forschungsergebnisse der Klosterkirche.

Detailansicht