Unesco-Weltkulturerbe mit lebendiger Atmosphäre

Kloster Maulbronn

Markt vom 20. April bis 22. April 2019

44. Lebendiges KUNSTHANDWERK

Symbol für Feste & Märkte; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Kloster Maulbronn
Fest & Markt

„Lebendiges Kunsthandwerk“ mit den vielen Märkten und Ausstellungen, die seit 1975 jährlich mehrmals stattfinden, hat sich sehr positiv entwickelt, ist eine gute Tradition geworden, sehr bekannt für Qualität, hohes Niveau- und freut sich über sehr viele gute AusstellerInnen aus ganz Deutschland und anderen Ländern. Die lebendige Phantasie, das fachliche Können der KunsthandwerkerInnen und die Vielfalt der Produkte, zeigen immer wieder viele neue Ideen aus allen Bereichen und Materialien. „Alle Freunde schöner Dinge“ finden hier alles wie Design in: Leder, Textil, Holz, Glas, Metall, Stein, Garne, Stoffe, Kunststoff, Schmuck, Spielzeug, Kleidung, Schmiedekunst, Puppen, Keramik, Mosaik, Skulpturen, Malerei, Seidendesign und vieles mehr. Tragbare Kunst, Produkte zur Verschönerung des Lebens und zum Verschenken. Der Klosterhof mit seinen historischen Gebäuden gibt diesem exklusiven Markt eine besonders schöne Kulisse und Atmosphäre. Genießen Sie KUNST und KULTUR, die schöne Landschaft und die feine Gastronomie.

Service

Termin

Samstag, 20. April bis Ostermontag, 22. April 2019

Öffnungszeiten

Samstag, 20. April
13 - 18 Uhr
Sonntag, 21. April
11 - 18 Uhr
Ostermontag, 22. April
11 - 18 Uhr

Veranstaltungsort

Klosterhof
Kloster Maulbronn
Klosterhof 5
75433 Maulbronn