Bypass Repeated Content

Unesco-Weltkulturerbe mit lebendiger Atmosphäre

Kloster Maulbronn

EINE WEINBERGFÜHRUNG MIT WEINPROBE

IN VINO VERITAS DER MAULBRONNER CLOSTERWEINBERG

Symbol für Sonderführungskategorie „Genuss & Geschichte“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Kloster Maulbronn
Sonderführung: Genuss & Geschichte
Referent: Frank Jaggy vom Weingut Jaggy
Termin: Sonntag, 19.05.2019, 14:30
Dauer: 2 Stunden

Beeindruckend sind die mächtigen Sandsteinmauern des Maulbronner Closterweinbergs. Die Agrarwirtschaft war eine der größten Leistungen der Zisterzienser. Sie brachten die Landschaft rund um das Kloster zum Blühen. Wie sich diese zisterziensische Geschichte auswirkt und wie heute Wein angebaut wird, erlebt man bei der fachmännischen Führung im Gelände. Mit einer kleinen Weinprobe kann am Ende verkostet werden, was heute auf dem Closterweinberg wächst.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 19. Mai 2019| 14:30 Uhr
Sonntag, 1. September 2019| 14:30 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

KLOSTER MAULBRONN

Servicecenter Kloster Maulbronn
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 0
service@kloster-maulbronn.net

Treffpunkt und Kartenverkauf

Infozentrum / Klosterkasse

Preis

18,00 € pro Person (inkl. Weinprobe)
 

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden. 

Hinweis

Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Max. 25 Personen.