Unesco-Weltkulturerbe mit lebendiger Atmosphäre

Kloster Maulbronn

Auf Entdeckungstour im Wirtschaftshof

Fruchtkasten, Mühle, Kuferei und mehr...

Symbol für Sonderführungskategorie „Wissen & Staunen“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Kloster Maulbronn
Sonderführung: Wissen & Staunen
Referent: Elena Hahn
Nächster Termin: Sonntag, 17.06.2018, 14:30
Dauer: Eine Sonderführung dauert in der Regel 2 Stunden.

Der westliche Klosterhof Maulbronns vermittelt bis heute einen guten Eindruck davon, wie die Zisterzienser wirtschafteten. Dicht beieinander erlebt man hier Bauten von der frühen Gotik bis ins 19. Jahrhundert, vom Melkstall über die Küferei bis zur Mühle. Die kulturhistorische Entdeckungsreise zeigt die Spuren der früheren Nutzung – und die ist in den meisten Fällen bis heute gut erkennbar.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Sonntag, 17. Juni 2018| 14:30 Uhr
Sonntag, 23. September 2018| 14:30 Uhr

Information und Anmeldung

KLOSTER MAULBRONN
Servicecenter Kloster Maulbronn

Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 15

Treffpunkt und Kartenverkauf

Infozentrum / Klosterkasse

Preis

pro Person 14,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden. Gruppen bis 20 Personen kosten 252,00 € pauschal, jede weitere Person 12,60 €. 

Hinweis

Trittsicherheit und Stehvermögen erforderlich, da während des Rundgangs kaum Sitzmöglichkeiten vorhanden sind.