Werbemotiv des Erlebnistages im Kloster 2017

Aktionstag für Kinder und Familien am 8. Oktober 2017

Erlebnistag im Kloster Maulbronn – Eine Welt in Bewegung

Am 8. Oktober 2017 öffnen sich die Klosterpforten für alle Besucher ganz weit, in Kloster Maulbronn bereits am 7. Oktober mit einem Vorprogramm zur Einstimmung. Zahlreiche Klöster der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sowie das Kloster Bronnbach bieten ein vielfältiges Programm zum Motto „Eine Welt in Bewegung“.

Zisterzienser (in weißer Mönchskutte) beim Bau der Kirche, Stiftungstafel Kloster Maulbronn, 1450

Zisterziensermönche beim Bau der Klosterkirche in Maulbronn.

Die Welt der Klöster

Der Erlebnistag im Kloster lädt alle ein, die faszinierende Welt der mittelalterlichen und barocken Klöster Baden-Württembergs unter dem Motto „Eine Welt in Bewegung“ zu entdecken: Vor 500 Jahren versetzte die Reformation ganz Europa in Aufruhr. Doch welche Veränderungen brachte sie für die Klöster im Land? Wie wirkte sie sich auf das Leben der Menschen aus? „Bewegend“ war auch die Erfindung des Fahrrads vor 200 Jahren, weshalb in diesem Jahr Fahrradliebhaber und Interessierte außerdem in Kloster Maulbronn alles zum Thema Fahrrad erfahren und erleben können.


Programm im Kloster Maulbronn

  • Samstag, 7. Oktober 2017, 19.00 Uhr
    Musikalisch-Literarische Soirée
    Am Abend vor dem Erlebnistag im Kloster stimmt ein musikalisches Highlight im Laienrefektorium auf den Familientag ein: Die Musikalisch-Literarische Soirée verzaubert mit Liedern und Texten aus der württembergischen Reformation, in Kooperation mit der Musikhochschule Stuttgart.

  • Sonntag, 8. Oktober 2017,
    10.00 Uhr: Evangelischer Gottesdienst in der Klosterkirche

  • 11.00 bis 17.00 Uhr
    Zu Tisch bei Käthe und Martin Luther
    Verkostung durch den Verein „Der Verlorene Haufen e.V.“ auf dem Klosterhof vor dem Laienrefektorium.
    Preis: siehe Aushang vor Ort

  • 11.00 bis 17.00 Uhr
    Pumptrack – Ein Rundkurs für große und kleine Radfahrer auf dem Klosterhof
    Zum 200-jährigen Jubiläum des Fahrrades bietet der Erlebnistag im Kloster Maulbronn für alle Zweiradbegeisterten mit dem Pumptrack ein besonderes Highlight. Beim Fahren auf einem Pumptrack wird Geschwindigkeit ausschließlich durch Gewichtsverlagerung und gezielte Zieh- und Drückbewegungen aufgebaut. Geübte Fahrer können so den Track ganz ohne Pedalumdrehung durchfahren und bleiben dem Motto „Eine Welt in Bewegung“ trotzdem treu!

  • 11.00 bis 17.00 Uhr
    Alles rund ums Fahrrad und E-Bike
    Damit die Fahrrad-Fans auf dem Pumptrack und darüber hinaus „in Bewegung“ bleiben, gibt es im Klosterhof eine Bike-Station mit Silvia und Uwe Brodbeck von ZWEIRAD BRODBECK.
    Info- und Verkaufsstand im Klosterhof

  • 12.00 und 14.30 Uhr
    Freiheit – Wahrheit – Evangelium
    Sonderführung durch die Reformationsausstellung „Freiheit – Wahrheit – Evangelium“ mit Barbara Thieme.
    Treffpunkt: vor dem Infozentrum/der Klosterkasse
    Dauer: ca. 90 Minuten

  • 15.30 Uhr
    Die Wandmalereien im Kloster -  Unscheinbare Zeugen der Klostergeschichte
    Bis heute erzählen Wandmalereien vom wechselvollen Schicksal des Klosters. Der genaue Blick auf die Details lohnt sich unbedingt: Pflanzen und Tiere schmücken viele Architekturelemente in Brunnenhaus und Kapitelsaal, Refektorium und Klosterkirche. Doch auch der Umgang mit den Wandmalereien in nachklösterlicher Zeit ist Thema des Rundgangs, bis hin zu den frühen Restaurierungen.
    Sonderführung mit Dr. Johannes Wilhelm
    Treffpunkt: im Paradies (Vorhalle der Klosterkirche)
    Dauer: ca. 90 Minuten

  • 18.00 bis 21.00 Uhr
    Mittelalterliche Tafeley mit Käthe und Martin im Eselstall
    Ein 4-gängiges Menü mit „Der Verlorene Haufen e.V.“.
    Treffpunkt: vor dem Eselstall
    Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

PREISE
Klostereintritt inklusive Standardführung
Erwachsene 10,00 €
Ermäßigte 5,00 €

Teilnahme an Sonderführungen (inkl. Klostereintritt)
Erwachsene 14,00 €
Ermäßigte 7,00 €

Mittelalterliche Tafeley mit Käthe und Martin im Eselstall
Pro Person 39,00 € (ohne Getränke)
Anmeldung unbedingt erforderlich!

INFORMATIONEN
Kloster Maulbronn
Klosterhof 5
75433 Maulbronn
Telefon +49(0)70 43.92 66 10
Telefax +49(0)70 43.92 66 11
info spamgeschützt @ spamgeschützt kloster-maulbronn.de

Versenden
Drucken